Warning: Creating default object from empty value in /home/reits006/public_html/wp-content/plugins/wpseo/wpseo.php on line 14
Echte Blumen in dekorativen Bilderrahmen | Pflanzen, Wall, Flower, Trend, Rahmen, Garten |

 -

Echte Blumen in dekorativen Bilderrahmen

Lernen, wie man Pflanzen so richtig in Szene setzt

BlumenGerade jetzt im Frühling, wenn es draußen endlich wieder grünt, ist eine naturverbundene Dekoration auch Drinnen gefragt, denn Pflanzen sind schön anzusehen und machen gute Laune. Dabei sind alle Arten von Pflanzen sehr beliebt, ob blühend oder als Ranke mit besonders schönen Blättern, der Kreativität sind kaum Grenzen gesetzt! Ob auf der Fensterbank, dem Wohnzimmertisch, an der Decke oder gar an die Wand genagelt – Farbenfrohe Blumen und Gräser erobern derzeit alle Bereiche des dekorativen Wohnens. In Zeitschriften und Fernsehshows wird oft davon berichtet. Vielleicht haben auch Sie schon einmal von diesem erfrischend neuen Wohntrend gehört. Wenn nicht, wir erklären es gerne und können Sie vielleicht auch zu dieser schönen Art der Dekoration inspirieren.

Der Trend geht zum neu erfundenen 3D-Pflanzenbild

Blumen, Gräser und Co gehören schon lange in unseren Wohnbereich. Nicht nur draußen im Garten, nein, auch Drinnen bieten Pflanzen einen ganz wunderbaren Anblick. Zu Dekorationszwecken werden sie von der Menschheit deshalb schon seit vielen Jahrhunderten genutzt, draußen und auch im Innenbereich des Hauses, im Garten und in der Wohnung. Das ist keine Neuheit. Die Besonderheit besteht vielmehr darin, wie man die seit langer Zeit bekannten Pflanzen neu in Szene setzt und präsentiert. Während man bis vor Kurzem noch geschickt zum modisch aussagekräftigem Übertopf griff, sind es heute weitaus einfallsreichere Mittel, die alle Blicke auf sich ziehen und die jeweilige Pflanze gekonnt ins rechte Licht rücken. Die Rede ist von Bilderrahmen. Sie haben richtig gelesen: Der Trend geht zum neu erfundenen 3D-Pflanzenbild. Zum Bilderrahmen, aus dem echte Pflanzen wachsen.

Wo gibt es die neuen Wall Flowers zu kaufen?

Wer jetzt Lust bekommen hat, sich ein Wall Flower, so heißen die Pflanzenrahmen im Fachjargon anzuschaffen, dem kann im Baumarkt, Gartencenter oder Internet weiter geholfen werden. Hier gibt es perfekt geeignete Rahmen in vielen ansprechenden Größen, Formen und Farben. Ein Wall Flower Rahmen ist kein gewöhnlicher Rahmen. Er muss einen Hohlraum bieten, in dem die Pflanzen wachsen und wurzeln können. Auch braucht er eine Anzeige, um den Wasserstand zu ermitteln und die Gießzeiten festzulegen. Außerdem müssen Pflanzen, die in einem Wall Flower befindlich sind, mit speziellen Nährstoffen angereichert werden. Nähere Informationen erhalten Sie natürlich während der Anschaffung beim jeweiligen Fachhändler. Obwohl ein Wall Flower nur schwer herzustellen ist und darum besser fertig gekauft werden sollte, ist seine Pflege nach erfolgreicher Anbringung kinderleicht. Dieser Trend eignet sich darum für alle Pflanzenfreunde – bestimmt auch für Sie!

Bildquellenangabe: Andreas Hermsdorf  / pixelio.de
Kategorie: Allgemeines

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert *

*