Warning: Creating default object from empty value in /home/reits006/public_html/wp-content/plugins/wpseo/wpseo.php on line 14
Entspannung für Allergiker | Allergiker, Luft, Wohnung, Blütenpollen, Lüftungsgeräte, Frischluft |

 -

Entspannung für Allergiker

Lüftungsgeräte sorgen für frische Luft

AllergikerDer Winter ist fast vorbei und nun beginnt sie wieder, die qualvolle Zeit für Allergiker. Blütenpollen haben Hochsaison und allergische Menschen reagieren mit Niesreiz, Schnupfen, brennenden Augen und in schlimmen Fällen sogar mit Asthma! Was wir als sehr schön und harmlos empfinden, ist für Allergiker die reinste Qual, doch das körpereigene Abwehrsystem eines Allergikers reagiert überempfindlich. Die eingeatmeten Substanzen will der Körper dann so schnell wie möglich wieder los werden und reagiert mit Niesen und Schnupfen. Um diesen Reaktionen zu entgehen, ziehen sich viele Allergiker zurück und verlassen an Tagen, an denen reichlich Pollenflug angesagt ist, nicht die Wohnung. Doch wenn die Wohnung gelüftet wird, so kommt nicht nur frische Luft und einige Insekten hinein, auf diesem Weg können auch die gefürchteten Blütenpollen in die eigenen vier Wände gelangen und dem Allergiker das eigene Zuhause vermiesen.

Frische Luft braucht der Mensch

Für die körperliche und geistige Gesundheit eines Menschen ist frische Luft unverzichtbar. Nur in frischer Luft können wir uns wohl fühlen und uns auf unsere Arbeit konzentrieren, und das ist in der Saison von Blütenpollen und Heuschnupfen nicht anders! Besonders bei den heute sehr modernen und luftdicht isolierten Häusern ist der Austausch von verbrauchter Luft gegen Frischluft oft nicht automatisch geregelt, sondern wir Menschen müssen täglich durch Lüften dafür sorgen. Doch Allergiker können aufatmen, denn es gibt heute innovative Lüftungsgeräte, die sehr gute Dienste leisten. Einzelraum Lüftungsgeräte mit Wärmerückgewinnung transportieren die verbrauchte Luft nach draußen und leiten angenehm temperierte Frischluft ins Innere der Wohnung, und das mit hohem Sauerstoffgehalt und zugfrei! Dabei ist der Betrieb der Lüftungsgerät beinahe geräuschlos. Weder Blütenpollen noch kleinste Staubteilchen können den Hochleistungsfilter überwinden und in die Wohnung gelangen. Das Ergebnis: Heuschnupfengeplagte Allergiker können endlich befreit aufatmen und fühlen sich geistig und körperlich fit.

Lüftungsgeräte lassen Allergiker aufatmen

Können Allergiker den Reizen von Blütenpollen entgehen, findet ihr Körper endlich die erholsame Entspannung und kommt zur Ruhe. Die kontinuierliche Zufuhr von Frischluft durch das Lüftungsgerät trägt spürbar zur Gesundheit bei, endlich können Allergiker den Reizen innerhalb ihrer eigenen Wohnung zuverlässig entgehen. Bei der Auswahl eines Lüftungsgerätes sollte man unbedingt auf Prüf- und Gütesiegel achten, die eine Allergikerfreundlichkeit bestätigen. Die geschlossenen Fenster haben auch den Vorteil, dass auch Insekten, Staub und Außenlärm nicht mehr in die Wohnung dringen. Wer nun glaubt, die modernen Lüftungsgeräte verbrauchen eine Menge Energie, der täuscht sich. Geräte bewährter Hersteller sparen sogar Energie, denn der integrierte Wärmetauscher entzieht der Abluft die Wärme und gibt diese wieder an die Luft weiter, die in die Wohnung geleitet wird. Und das spart Heizkosten! Eine tolle Sache, die sehr interessant für jeden Allergiker ist!

Bildquellenangabe: Benjamin Thorn  / pixelio.de
Kategorie: Allgemeines

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert *

*